phone+49 800 0005697
DE
Deutsch English

 

Lucien - BA Studium

Studium, duale Ausbildung oder Lehre – Flexible Einstiegsmöglichkeiten für Berufsanfänger.

Mathematik: gut, Gedichtinterpretation: schlecht. Lucien fällt es leicht, abstrakt zu denken. Logik, Informatik und Computer machen ihm Spaß. Damit war nach dem Abitur der Weg in die Informatik eigentlich klar. Eigentlich. Alle Wege standen offen, aber welche gehen? Ausbildung oder studieren? Hier oder im Ausland? Informatik oder Wirtschafts-Informatik? Angewandte oder theoretische Informatik? Viele Fragen, wenig Antworten, so sah es bei Lucien in der Berufsorientierung tatsächlich aus. Also entschied sich der gebürtige Zwickauer für eine Kombination, Ausbildung mit anschließendem Studium im Ausland. „Das war zwar gut, aber mir fehlte die Praxis. Irgendwann war mir die Welt des Lernens zu eng“, sagt Lucien. Die andere Welt war die der GK Software, konkret der Einstieg im Kundensupport. Einige Jahre hat Lucien Kunden technisch beraten, Systeme getestet oder Skripte geschrieben. „Als ich von dem Job hörte, konnte ich mir nichts Genaues darunter vorstellen. Besonders interessant fand ich die Arbeit bei den Kunden vor Ort, wie bei Projekten in Süd- und Westdeutschland oder später in Polen und Kanada“.

Für mich ist Lernen und Arbeiten im Wechsel das Richtige. Nur Theorie allein geht nicht.

Nach einer intensiven Zeit der Projektarbeit war dann der Kopf wieder frei, um weiter zu lernen. Die Wahl fiel diesmal leichter und es wurde ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik an der Berufsakademie. „Für mich ist lernen und arbeiten im Wechsel das Richtige. Nur Theorie allein geht nicht. Das ist zwar stressig, aber nie langweilig“, sagt der heute 25-Jährige. Erst nach den praktischen Erfahrungen kristallisierte sich der richtige Weg für Lucien heraus. In Unternehmen wie GK Software sind viele Karrierewege möglich, ob Einstieg als Auszubildender oder im dualen Bildungssystem oder als Bachelor, der berufsbegleitend seinen Master macht. „Diese flexiblen Ausbildungswege bieten viele Vorteile. Sie passen sich an die jeweilige Situation und Erfahrungen der Mitarbeiter an und können auch in die Projektwelt des Unternehmens angepasst werden“, sagt Theresa Rödel, Leiterin Personal von GK Software. Das Unternehmen hat zahlreiche Kooperationen mit Universitäten, Fachhochschulen sowie Berufsakademien und bietet die unterschiedlichsten Ausrichtungen und Abschlüsse rund um Informationstechnologie an. „Vom Anwendungsinformatiker bis zum Projektmanager ist alles dabei“, sagt Theresa Rödel. Und wie sieht Lucien seine Zukunft: „Ich kann mir vieles vorstellen. Ich würde zum Beispiel gern Teamleiter in den Bereichen Support oder Kundenprojekte werden und im Ausland arbeiten – in den USA oder Kanada.

 

Jobs für Studenten

Standort: Schöneck
deine AUFGABEN: Entwickeln von Applikationen mithilfe von: Java, JavaScript, Web, UI5, Android...
Standort: Schöneck
Ihre Aufgaben: Unterstützung der Geschäftsführung bei allen administrativen und organisatorisc...
Standort: AWEK GmbH
DEINE Aufgaben: Mitwirkung bei der Erstellung monatlicher Reportings Pflege der Controlling-D...